TIME for kids Foundation aktuell – OLMUN und TIME for kids Cup 2013



Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie über die aktuellen Projekte der TIME for kids Foundation informieren.

OLMUN 2013 - Save The World For Our Living Future


vom 04. - 07. Juni 2013 findet zum dreizehnten Mal das Plan- und Rollenspiel Oldenburg Model United Nations (OLMUN), unterstützt von der TIME for kids Foundation, statt. Die diesjährige von Schülern simulierte Konferenz der Vereinten Nationen steht unter dem Motto „Save The World For Our Living Future“ („Erhalt der Erde für unsere lebenswerte Zukunft“).

Die Delegierten kommen dieses Jahr aus zwölf verschiedenen Ländern: Mexiko, USA, Österreich, Türkei, Niederlande, Kosovo, Ungarn, Spanien, Costa Rica, China, Tschechien und Deutschland.

Etwa 45 Schüler sind seit Beginn des aktuellen Schuljahres mit der Organisation beauftragt. In Anlehnung an die Themen der letzten Jahre: Schon heute an das Morgen denken. Auf der Welt muss sich dringend etwas verändern, damit die stetig steigende Bevölkerungszahl bewältigt werden kann und die Welt auch in der Zukunft noch „lebendig“ ist.

Alles weitere zu OLMUN 2013 sowie die Übersicht über die einzelnen Komitees finden Sie unter hier: www.time-for-kids.org/olmun2013

TIME for kids Foundation unterstützt die Veranstaltung bereits seit zehn Jahren und stellt im Rahmen der Medienkompetenzförderung den Schülerinnen und Schülern die gesamte IT-Infrastruktur zur Verfügung. So ist es möglich, dass alle Veranstaltungsorte vernetzt miteinander arbeiten können und die Ergebnisse der Veranstaltung allen Delegierten jederzeit über die zentrale Internetplattform zur Verfügung stehen.

TIME for kids Cup 2013 in Berlin – Ausgleich zwischen sportlichen Aktivitäten und der digitalisierten Lebenswelt


Beim TIME for kids Cup 2013 in Berlin traten am Pfingstwochenende insgesamt 27 Mannschaften der Altersstufen U14 und U15 aus dem gesamten Bundesgebiet und aus dem Ausland gegeneinander an. Am Ende konnten sich die Teams des VfL Wolfsburg  im U14 Turnier und Hertha BSC im U15 Turnier als TIME for kids Cup-Champions durchsetzen.

 

VfL Wolfsburg
VfL Wolfsburg
Hertha BSC
Hertha BSC


Unterstützt wurde der reibungslose Turnierverlauf durch den gezielten Einsatz digitaler Medien und mobiler Endgeräte. Über die TIME for kids Cup Website sowie Touchdisplays auf dem Spielgelände konnten Trainer, Spieler und Interessierte den Turnierverlauf, den aktuellen Punktestand oder Informationen zu den Teams live abrufen. Eltern, die nicht mit nach Berlin gereist waren, hatten über die Website zudem die Möglichkeit, sich über das Spielgeschehen und das Wohlergehen ihrer Schützlinge auf dem Laufenden zu halten. Auch die Versorgung der Spieler und Offiziellen mit Mineralwasser und Essen wurde durch ein anonymisiertes Tracking mit Hilfe von Scaneinheiten und Tablet-Computern sichergestellt.  

Die Kooperationspartner TIME for kids Foundation und SCC Berlin setzen mit dem Jugendturnier, welches sich 2013 zum fünften Mal jährte, für einen gesunden Ausgleich zwischen sportlichen Aktivitäten und der digitalisierten Lebenswelt ein, der insbesondere vor dem Hintergrund der stetigen Zunahme digitaler Mediennutzung bei Kindern und Jugendlichen immer wichtiger wird. Die Zusammenarbeit der beiden Veranstalter stellt dabei die Bedeutung der Sportvereine als Akteure für eine gesunde körperliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen heraus und macht zugleich deutlich, dass dieser Prozess eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist.

Weitere Informationen sowie Ergebnisse und Bildergalerien zum TIME for kids Cup 2013 finden Sie hier:
www.time-for-kids-cup.de

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Klett
Geschäftsführer